Mittwoch, 25 November 2015 00:00

Höllenblitz Transporter

geschrieben von

Die größte Indoor-Achterbahn der Welt ist der Höllenblitz des Schausteller Renoldi aus Bremen. Zahlreiche Spezieltransporte sind notwendig, um den stählernden Giganten von einem Gastspielort zum anderen zu befördern. Dabei wird die Sohle der Anlage auf einem 5achs Tieflader tranportiert. 

Das Grundmodell stammt hierbei aus dem Sortiment von Herpa. Die diversen Aufbauten wurden alle aus Evergreen-Profilen gefertigt. Die eigentlichen Träger der Sohle sind sogenannte I-Profile von Aeronaut. Um alles realistisch darstellen zu können, wurden diverse Teile bei Krause-Modellbau (www.krause-modellbau.de) zum Fräsen in Auftrag gegeben. So sind besipielsweise die Hacken entsanden. Konusse sind aus dem 3D Drucker produziert und runden das Projekt ab. Die unterschiedlichen Transportgestelle, wo Hölzer und Kleinteile befördert werden, sind zum Teil gefrässt, und dann mit feinem Messing Gitter aus dem Sortiment von Circuswerkstatt (www.circuswerkstatt.de) verfeinert worden. 

Natürlich muss es auch im Model eine ordentliche Ladungsicherung geben. Die Spanngurte stammen aus dem Programm von THS Modell (www.ths-modell.de) und sind in unterschiedlichen Farben erhältlich.

Letzte News

© 2002 - 2017 Circus & Kirmeswelten :: Alle Rechte vorbehalten